Sturmschaden zurück

15.03.2021 16:54 Uhr


Im Bereich Neckarplatten war an einer Trauerweide ein etwa 20 cm starker Ast abgebrohen und drohte auf einen öffentlich genutzten Weg zu fallen. Über die Drehleiter, wurde mittels Astschere und Kettensäge der Ast entfernt und am Wegrand zur weiteren Entsorgung gelagert.