Kleinfeuer zurück

02.03.2021 18:04 Uhr


Kurz nach dem dienstäglichen Probealarm musste die Feuerwehr Ilvesheim zu einem undefinierten Kleinfeuer im Bereich der Neckarschleife ausrücken. Eine eingehende Erkundung ergab, dass am Flussufer gegenüber dem Wörthfelder Weg ein Lagerfeuer mit einer deutlichen Rauchentwicklung brannte. Bis zum Eintreffen der Kübelspritze wurde das Feuer mit Eistee und Neckarwasser, das mit kleinen Plastikschüsseln gefördert wurde, bekämpft. Die Nachlöscharbeiten erfolgten dann mit der Kübelspritze und abschließend wurde alles mit Kies abgedeckt. Die Einsatzstelle wurde der Polizei für weitere Ermittlungen übergeben.