Brandmeldealarm Friedrich-Ebert-Schule zurück

13.07.2020 18:43 Uhr


Kurz vor Beginn der Kleingruppenübungen musste die Feuerwehr Ilvesheim zu einem Brandmeldealarm in die Friedrich-Ebert-Schule ausrücken. Bei den ersten Erkundungsmaßnahmen zeigte sich die Kuriosität, dass die Anlage zwar einen Alarm weitergeleitet hatte, aber kein ausgelöster Rauchmelder angezeigt wurde. Somit wurden sämtliche überwachten Räume in den Gebäuden überprüft. Weiterhin gab es Probleme mit dem Schlüsseltresor und weiteren technischen Einrichtungen. Letztendlich wurde die Anlage zurückgestellt, ohne dass man den Grund für die Auslösung herausgefunden hatte. Ein erneutes Ansprechen der Brandmeldeanlage um 19.23 Uhr, 20.18 Uhr und 21.10 Uhr zeigte deutlich, dass ein technisches Problem vorliegt. Somit war es unvermeidlich, dass ein Techniker noch am Abend zur Überprüfung der Anlage anfahren musste.