Nachschau brennendes Fernsehgerät zurück

01.04.2007 20:52 Uhr


Am Sonntag, dem 01. April, wurde die Feuerwehr Ilvesheim um 20.52 Uhr in die Schriesheimer Straße gerufen. Nachdem bei einer Anwohnerin der Fernseher plötzlich angefangen hatte zu qualmen, reagierte die Frau vollkommen richtig, in dem sie das Zimmer verlies, die Sicherung des entsprechenden Raumes auslöste und die Feuerwehr alarmierte. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte außer eines leichten Brandgeruchs im Wohnzimmer nichts mehr festgestellt werden. Nachdem der Netzstecker gezogen und das Fernsehgerät auf den Balkon gestellt wurde, konnte die Sicherung wieder eingeschaltet werden. Ansonsten musste von der Feuerwehr keine Tätigkeit durchgeführt werden.