Stromausfall zurück

29.01.2020 17:31 Uhr


Bei dem Stromausfall an diesem Mittwoch musste auch die Feuerwehr Ilvesheim tätig werden. Rund vierzig Badegäste, darunter viele Kinder, standen plötzlich in völliger Dunkelheit unter der Dusche oder in den Umkleiden, lediglich die Gäste in der Schwimmhalle konnten in der Dämmerung noch etwas sehen. Im Rahmen von ersten Maßnahmen durch die Bediensteten der Bäderbetriebe wurde auch die Feuerwehr verständigt und um Ausleuchten den dunklen Hallenbades gebeten. Mit Eintreffen der Feuerwehrkräfte befanden sich noch rund 25 Gäste in den Umkleiden, die teilweise mit ihren Smartphones für etwas Licht sorgten. Mit Handlampen, mobilen Scheinwerfern sowie Flutlichtstrahlern wurden der Schwimmbereich und die Umkleide ausgeleuchtet, bis alle Gäste das Bad verlassen hatten. Vorsorglich wurden auch alle Schwimmbecken nochmals kontrolliert.
Parallel zu den Maßnahmen im Schwimmbad wurde das Gemeindegebiet abgefahren, um das Ausmaß des Stromausfalls zu erfassen, wobei ein besonderen Schwerunkt auch auf die Altenwohn- und Pflegeheime gelegt wurde, die jedoch nicht vom Stromausfall betroffen waren.