Amtshilfe Polizei Banküberfall zurück

25.06.2019 10:27 Uhr


Während des Banküberfalls in der Ilvesheimer VR-Bank wurde der Kommandant der Ilvesheimer Wehr von der Polizei gebeten, im Gerätehaus eine Einsatzbereitschaft herzustellen, um gegebenenfalls schnell eingreifen zu können, sollte es zu einem Brandereignis oder einer technischen Hilfeleistung kommen. Um die angespannte Situation nicht noch durch Auslösen eines Alarms und dem damit einhergehenden Anfahren zahlreicher Einsatzkräfte an das Gerätehaus zu verschärfen, wurden die in der Feuerwehr tätigen Gemeindemitarbeiter über den Bauhofleiter zusammengezogen. Somit standen für Notfälle ein Löschfahrzeug und die Drehleiter für den Ersteinsatz zur Verfügung. Ebenso fanden sich die Mitglieder der Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) sowie der Bürgermeister im Gerätehaus ein. Glücklicherweise mussten die Kräfte nicht tätig werden.