Rauchentwicklung zurück

25.01.2017 08:04 Uhr


Passanten in der Neckarstraße informierten am Mittwoch, dem 25. Januar, die Leitstelle in Ladenburg über eine ungewöhnlich starke Rauchentwicklung in Höhe der Hausnummer 16, die wohl vom dortigen Kamin ausgehe. Daraufhin wurde die Feuerwehr Ilvesheim um 8.04 Uhr zu einem vermeintlichen Kaminbrand alarmiert. Beim Eintreffen der Ilvesheimer Kräfte war jedoch nichts mehr feststellbar. Dennoch wurde das Anwesen ausgiebig in allen Geschossen und von außen kontrolliert, es konnte jedoch nichts festgestellt werden. Vermutlich war eine mehrfache Fehlzündung der Zentralheizung mit einer daraus resultierenden unvollständigen Verbrennung ursächlich für die starke Verrauchung der Straße.