Heuballenbrand zurück

15.07.2017 08:32 Uhr


Am Samstag, dem 15. Juli, musste die Feuerwehr Ilvesheim um 8.32 Uhr zu einem Heuballenbrand in den Bereich Hundesportplatz ausrücken. Auf dem Sportplatz „Spargelacker“ war aus bislang unbekannten Gründen ein Rundballen aus Heu in Brand geraten. Direkt angrenzend gelagerte Heuballen konnten durch die rasche Vornahme eines Rohres geschützt werden. Nach dem Auseinanderziehen des Ballens und Ablöschen von Glutnestern war der Einsatz nach gut einer Stunde beendet.