Treffen der Altersmannschaften zurück

24.03.2015 08:52 Uhr


Breits zum 6. Mal trafen sich die Alterskameraden der Freiwilligen Feuerwehr des Unterkreises Ladenburg mit Partner zu einem geselligen Nachmittag. In diesem Jahr hatte der Obmann des Unterkreises, Jürgen Spilger, in das Feuerwehrgerätehaus Dossenheim eingeladen. Hier konnte er rund 90 Personen begrüßen; unter ihnen den Hausherrn, Bürgermeister Hans Lorenz. Unterkreisführer Roy Bergdoll war leider erkrankt. Bei, von den Partnerinnen der Alterskameraden, selbstgebackenem Kuchen ließ man es sich anlässlich der Kaffeerunde munden und erzählte sich so manche Geschichten von alten Feuerwehreinsätzen und Zusammentreffen. Im weiteren Verlauf des Nachmittags referierte Horst Engelmann, Erster Kriminalhauptkommissar a.D., zum Thema „Kriminal-Prävention.“ In anschaulichen Beispielen umriss er hier die Geschehnisse um Enkel- und Handwerkertricks sowie vorgetäuschten Notfallsituationen und gab hilfreiche Verhaltensregeln. Mit dem Dank an die Kameraden der Freiw. Feuerwehr Dossenheim für die organisatorische Arbeit sowie an den Referenten verabschiedete Jürgen Spilger die Teilnehmer dieses Nachmittags und lud diese bereits jetzt zum Treffen im nächsten Jahr ein.
Eugen Rödel